DATENSCHUTZ-HOTLINE: Beratung*) und gratis Auskünfte mit   +49 (176) 57622004








„Wir können den Wind nicht ändern - aber wir können uns entscheiden diesen zu nutzen und die Segel richtig zu setzen oder zu rudern.

(nach ARISTOTELES)


Analyse und Beratung zur Datenschutz-Compliance 

Personenbezogene Daten sind im Unternehmensalltag überall zu finden: Kunden, Lieferanten- und Mitarbeiterdaten gehören zum Beziehungsmanagement einer Organisation und stellen eine wichtige Ressource für den Mehrwerterstellungsprozess dar. Für einige Unternehmen werden diese Daten "wie Diamanten oder Gold gehütet". Seit der Veröffentlichung des Bundesdatenschutz-Gesetzes (BDSG) und der europäischen Datenschutzgrund-Verordnung (EU-DSGVO) gibt es klare Regelungen, was bei der Erhebung und Verarbeitung dieser Daten zu berücksichtigen ist.

Bei B .i N BusinessCoaching+Consulting erhalten Sie fachlich kompetente und zuverlässige Begleitung und Unterstützung in den nachfolgend beschriebenen Schritten - hier in der grafischen Übersicht:

Bild des Vorgehensmodells bei Datenschutz-Projekten

  1. Im für Sie kostenfreien und unverbindlichen Erst-Termin, erfahren Sie das Vorgehen, wir tauschen uns aus, klären Fragen und offene Punkte. Dies kann telefonisch oder bei Ihnen vor Ort stattfinden. Wir lernen uns kennen, prüfen Ressourcen und legen gemeinsam die nächsten Schritte fest. Als Ergebnis erhalten Sie ein Angebot.

  2. Aus der GAP-Analyse erfahren Sie, wo Ihre Organisation steht. Dazu arbeite ich mich in Ihr Unternehmen ein, bereite eine Prüfung vor und analysiere die Datenschutz-Situation Ihrer Organisation im Hinblick der aktuellen Gesetzgebung (BDSG, EU DS-GVO, LDSG, etc.) und der damit verbunden Risiken. Dazu zählen beispielsweise eine Vorort-Begutachtung, Interviews, Dokumentenprüfungen, eine Bewertung der Prozesse, in denen personenbezogene Daten verarbeitet werden. Zu Ihrer Entscheidung ergibt sich aus diesem Datenschutz-Audit ein individueller Maßnahmenbericht, der vorgestellt und durchgesprochen wird.

  3. Maßnahmen-Umsetzung der in der Datenschutzanalyse ermittelten Aufgaben in Zusammenarbeit mit Ihrer Organisation. 

  4. Übernahme des Datenschutz-Mandats mit regelmäßiger Vorort-Begehung, Schulung zur Sensibilisierung der Führungskräfte und Mitarbeiter, sowie Berichterstattung an Sie.

  5. Projekt- und Auftragsmanagement über die gesamte Laufzeit: Abstimmung, Koordination, Terminabsprachen, Projektplanung, Dokumentation und Reporting

  6. Optional bzw. in Änderung der obigen Komplett-Leistung können Leistungen ausgeschlossen oder wie eine IT-Sicherheitsbetrachtung nach BSI-Grundschutz im Rahmen dieses Prozesses zusätzlich durchgeführt werden, um den Schutzbedarf der Organisation zu ermitteln oder zu einer schrittweisen Zusammenarbeit zu kommen. Hierzu bieten wir Anleitungen, individuelle Konzeptionen und weitere Werkzeuge an.


Weitere Leistungen sind:

  • Datenschutz-Audits
  • Datenschutz-Coaching
  • Datenschutz-Werkzeuge

Ob ein Coaching zum Werkzeugeinsatz, z.B. mit dem Datenschutz-Assistent®, Unterstützung bei der Dokumentenprüfung der Auftragsverarbeitungsvereinbarungen (führer ADV oder Auftragsdatenverträge), beim Experten-Rekrutierung (Suche und Auswahl von Datenschutzbeauftragten) bis zu Mystery- und Qualitäts-Checks sind die Leistungen von B .i N BusinessCoaching+Consulting vielfältig.


Welche Herausforderungen haben Sie im Bereich Datenschutz?

Lassen Sie uns darüber sprechen und nehmen Sie heute noch Kontakt auf.

empty