Hier finden Sie alle Informationen zur Online-Terminvereinbarung:

1. Beispiele von Anlässen und Möglichkeiten:


Termine können nachfolgende Inhalte haben. Diese sind im Falle des Erst-Termins kostenfrei und - im Falle von Mandaten- oder Projektvereinbarungen - kostenpflichtig sind. Falls Sie Fragen haben, rufen Sie gerne an.

   Erst-Termin: Ein zirka 30 Minuten kostenfreies und unverbindliches Telefonat Im gratis Erstgespräch klären wir Ihre Erwartungen, Fragen und Wünsche an Ihrem Projekt. Ergebnis ist eine Entscheidung über einen Folge-Termin nach Wahl oder ein Angebot oder ...
     
   Folge-Termin: Ein individueller (Projekt-)Termin
Im Telefonat werden Ihre akutellen Fragen geklärt, Beratungen durchgeführt, Coaching- oder Orientierungs-Fragen gestellt, erste Einschätzungen und weitere Projekt-Absprachen getroffen. 
     
   Projekt-Termin, Online
Auch wenn wir die persönliche Begegnung bevorzugen. Online ist vieles möglich: Analyse, Beratung, Coaching, Ferndiagnose und -hilfe, kurze Checks und erste Prüfungen, Schulungen zur Sensibilisierung sowie gemeinsame Umsetzungsarbeiten.
     
   Projekt-Termin, Schulung Ob Einzel- oder Gruppenschulungen zur Vermittlung von Basisinformationen z.B. zur DSGVO oder zu einzelnen, vertiefenden Fachthemen bzw. Abteilungs- oder Zielgruppenspezifischen Anforderungen. Seminare aus der Praxis für die Praxis - bei Ihnen im Hause, im Hotel oder Online. 
     
   Projekt-Termin, Vorort-Besuche Der Vorort-Besuch dient dem Kennenlernen, dem Klären von Anforderungen oder einer Analyse durch Auditierung, Checks oder Prüfungen. Kostenseitig müssen die Fahraufwände und eventuelle Übernachtungen berücksichtigt werden. 
     
   Projekt-Termin, Workshops
Im Workshop erarbeiten wir - d.h. Sie, Ihre Mitarbeter und wir - vorgegebene Themen. Unsere hauptsächliche Aufgabe ist die Moderation - eventuell die Dokumentation - und der fachliche, methodische und prozessuale Input zur Erreichung des Workshopzieles.
     
  Projekt-Termin, Vorträge und Seminare In Vorträgen und Seminaren transportieren wir zumeist fachliche Themen. Es kann sich um Grundlagen- oder fortgeschrittenes Wissen handeln, sich eng begrenzt auf eine Initialzündung von 45 Minuten konzentriert handeln oder im mehrtägigen Seminar sich didaktisch zur erlebnis-, praxis- und handlungsorientierten Lehrzielen ergänzen. Eine indiviuduelle Absprache ist notwendig.


2. Diese Expert*innen stehen zur Verfügung:


Nadja Mitrea
Nadja Mitrea

Auditorin, Beauftragte und Koordinatorin für Datenschutz (IHK)

Beraterin für Datenschutz, Finanzprozesse und QM; Sie finden hier das Kurzprofil.


Richard Benedetti
Richard Benedetti

IT-Consulting, Diagnose und IT-Sicherheit

Berater für IT-technische Analyse; Sie finden hier das Kurzprofil.


Jens Wiemeyer
Jens Wiemeyer

Auditor, Beauftragter für Datenschutz, IT-Sicherheit und QM (IHK/TÜV/UDIS)

Berater und Coach für Datenschutz, IT-Sicherheit, Kommunikations- und Serviceprozesse; Sie finden hier das Kurzprofil.



3. Buchen Sie jetzt hier Ihren Termin:

Datenschutz-Hinweis:

Achtung mit dem nachfolgenden Link verlassen Sie unsere Website und besuchen die Onlinekalenderfunktion Bookings von Microsoft mit dem Sie direkt in unserem Kalender einen Termin buchen können!




Erfahrungen & Bewertungen zu B .i N BusinessCoaching+Consulting

empty